Beiträge

Be1Eye Nesletter Q1 2020

Newsletter 3. Quartal 2021

ZEIT FÜR BRANDNEUES! Kommentar zum ersten Telefon 1877: „Eine erstaunliche Erfindung. Aber wer sollte sie jemals benutzen wollen?“ © US-Präsident Rutherford B. Hayes, 1822-1893   Bei mittlerweile 4,29 Milliarden genutzten…
Aus diesem Grund nutzen viele unserer Kunden, und wir selbst, den Barcode. Dies hat den Vorteil, dass eine Archivierung, und ggf. eine digitale Verteilung (ohne teures Kopieren), bereits vor der Buchung erfolgen kann. Warum ist das möglich? Wie zuvor beschrieben, trennt die Automatik die Dokumente anhand des Barcodes und archiviert diese bereits. Der elektronisch verteilte Beleg ist im DMS direkt übersichtlich einsehbar und so kann der Barcode vom Beleg zusammen mit den weiteren Informationen wie z. B. Kreditor, Beträge, Belegnummer gelesen und im SAP erfasst werden. Buchung und Dokument werden über diesen Code dann per Automatismus einander zugeordnet und als erledigt markiert. Daher muss nichts gelöscht werden und eine Fehlerquelle wird eliminiert. Auch kann die Ablage des Dokumentes nicht vergessen werden, da sie bereits erfolgt ist. Zunächst 100 Rechnungen archivieren, dann 100 Rechnungen buchen. Einfacher, sicherer, schneller und effizienter als ohne Barcode. Zusammenfassend ist festzustellen, dass der Barcode nur Vorteile hat. Zum einen bietet er eine Arbeitserleichterung und somit eine Zeit- und Kostenersparnis für jeden Unternehmer, zum anderen reduziert er die Wahrscheinlichkeit von Fehlern bei der Archivierung von Dokumenten. Wenn Sie, wie wir, zu den Effizienzliebhabern gehören und das volle Potential der Barcode-Archivierung nutzen wollen, dann melden Sie sich jetzt sofort bei uns per E-Mail oder per Telefon: 040 – 228 170 220. Worauf warten? Profitieren Sie vollumfänglich von den Vorteilen der Dokumentenarchivierung per Barcode!

Der Barcode oder QR-Code –
ein MUSS für effiziente Dokumentenprozesse

Viele Unternehmen nutzen ihn schon zur Digitalisierung – den Barcode oder auch QR-Code. Die Mehrzahl unserer Kunden nimmt bereits seine Vorteile zur Archivierung von Dokumenten in Anspruch. Doch wozu benötigt man diesen geheimnisvollen Barcode?…
Be1Eye Nesletter Q1 2020

Newsletter 2. Quartal 2021

ZEIT FÜR BRANDNEUES!   „Man muss die Dinge so tief sehen, dass sie einfach werden.“ © Konrad Adenauer (1876 – 1967), dt. Politiker, 1949 – 63 erster dt. Bundeskanzler   In einem unserer letzten Morgenmeetings stöhnte…
Eingangsrechnungsmanagement mit Kendox Invoice Approvalbe1eye

Eingangsrechnungen digital, automatisiert, einfach – Clever!DMS

Der analoge (bisherige) Weg von Eingangsrechnungen im Unternehmen sieht in den allermeisten Unternehmen wie folgt aus: Posteingang, öffnen der Briefe, sortieren nach Rechnungen und anderen Belegen, herausfinden, für wen der Beleg ist, Rechnungen…
Be1Eye Nesletter Q1 2020

Newsletter 1. Quartal 2021

ZEIT FÜR BRANDNEUES!  „ Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst “ Henry Ford Quantenphysik gehört zwar nicht zu unserer Kernkompetenz und dennoch können wir viel von ihr lernen.…
XRechnung
,

So läuft es mit der XRechnung im SAP Business One . . .

Mit der was? XRechnung – was soll das denn nun schon wieder sein? Ja, ob Sie es glauben oder nicht, immer noch begegnen uns Unternehmer und Sachbearbeiter in unserem Arbeitsumfeld, die sich noch nie bewusst mit der Thematik XRechnung auseinandergesetzt…
Förderprogramme 2021magele-picture/stockadobe.com

“Halbe“ Investition – voller Nutzen
(z.B. für Ihre Dokumenten-digitalisierung – DMS) . . . so kann das Jahr beginnen!

Ungewohnt einfach ist es an die Förderung mit 30 – 50 % Zuschuss zur Investitionssumme durch das BMWi zu kommen. Schnell sein lohnt sich, denn Covid-19 bedingt gibt es bis zum 30.06.2021 Sonderkonditionen des Bundes. Im Gegensatz zu vielen…
Be1Eye Nesletter Q1 2020

Newsletter 4. Quartal 2020

ZEIT FÜR BRANDNEUES!  „Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir Gestern gelebt haben. Macht euch nur von dieser Anschauung los, und tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein“ Christian Morgenstern Ohne Frage, dieses Jahr…
XRechnung
,

Fast alle betroffen –
kaum einer weiß es – die „XRechnung“

Die meisten Unternehmen glauben, es geht sie nichts an – Sie auch? Haben Sie Kunden, die mehrheitlich der öffentlichen Hand gehören oder selbst als solche einzustufen sind? Wie zum Beispiel die meisten Stadtwerke, Kassenärztliche Vereinigungen,…