Be1Eye Nesletter Q1 2020

ZEIT FÜR BRANDNEUES!

„Ein kleiner Junge bat einst seinen Vater, ihm ein Schiff zu bauen. Der Vater schenkte dem Jungen eine Säge, Werkzeug und einen Baumstamm. Er sprach zu seinem Sohn: „Da ist es drin, du musst es nur herausholen. Ich werde dir dabei helfen.“

© Autor unbekannt

 

Wir sind unendlich dankbar, mit wunderbaren Mitarbeitern und loyalen Kunden gesegnet zu sein, so dass wir als Be1Eye GmbH aus der Fülle schöpfen können. Wir sehen es als unsere natürliche Verantwortung an, einen Teil unserer Erlöse mit denjenigen zu teilen, die noch der Hilfe anderer bedürfen.

Durch einen Tipp aus unserem Team kam es zur Besichtigung der Arche Hamburg-Jenfeld. Wir waren von den Menschen vor Ort, den herzlichen Begegnungen und den leuchtenden Kinderaugen so sehr berührt, dass wir auf die ursprüngliche Spendensumme in der Höhe von 2.500 Euro gleich noch eine Schippe drauflegten.

Lesen Sie die ganze Geschichte der Arche Hamburg in diesem Newsletter und was diese vielleicht mit dem Eingangszitat zu tun haben könnte. Darüber hinaus nehmen Sie die hokona-Kassenbotschafter mit auf eine Reise nach Portugal. Der Vertrieb räumt auf mit der Legende vom papierlosen Büro und zu guter Letzt erfahren Sie, warum am Ende kein Weg an SAP HANA vorbeigehen wird.

 


BE1EYE AKTUELLES

Be1Eye Spende Arche

„DIE ARCHE“ KINDERSTIFTUNG – DIE BE1EYE-WEIHNACHTSSPENDE BRINGT NICHT NUR KINDERAUGEN ZUM LEUCHTEN

Kommt Ihnen Folgendes vielleicht bekannt vor: Meeting in der Vorweihnachtszeit zum Thema „Weihnachtsgeschenke“ – wie wollen wir unseren Kunden, Partnern und Lieferanten Danke sagen? Mit genau dieser Frage saßen Leif Holst und Jan Neumann, Geschäftsführer der Be1Eye GmbH, unlängst zusammen und ließen dabei demütig das vergangene Jahr vor ihrem inneren Auge Revue passieren.

Ja, da gab es schon einige Herausforderungen, die bewerkstelligt werden wollten und dies war nicht immer ganz einfach. Dabei schienen die Arbeitstage stets zu kurz und die Pläne von gestern, aufgrund der sich permanent ändernden äußeren Rahmenbedingungen, heute bereits Makulatur zu sein. Beim Erinnern all der Dynamik, stellte sich bald ein vorrangiges Gefühl ein: Dankbarkeit.

 


SAP NEWS

SAPWebClient Menue

 SAP BUSINESS ONE WEB CLIENT

Webbasierte Anwendungen finden mehr und mehr Anklang aufgrund ihrer vielen Vorteile, wie zum Beispiel ihrer Plattformunabhängigkeit, geringen Wartungskosten sowie hoher Sicherheit. Das ist der SAP natürlich nicht entgangen, weshalb stetig am sogenannten SAP Web Client weitergearbeitet wird. Seit dem Release von SAP Business One 10.0 ist dahingehend viel passiert. Grund genug ein paar Einsichten in den Web Client mit Ihnen zu teilen.

Der Web Client kann bei der Installation von SAP Business One durch wenige Klicks an den richtigen Stellen sehr einfach aktiviert werden. Und das lohnt sich, denn die Oberfläche des Web Clients sieht nicht nur schön aus, sondern sie kann auch individuell gestaltet werden, je nachdem was der Benutzer dort sehen möchte. Zudem können die Kacheln per Drag and Drop verschoben werden.

 


DMS WIR KÖNNEN’S

das papierlose BÜro

VON WEGEN PAPIERLOSES BÜRO! EIN VERTRIEBLER DECKT DIE WAHRHEIT AUF…

Als Vertriebler kommt man in der Regel viel rum. Man erhält Eindrücke von Betrieben und Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen. Was alle Betriebe gemeinsam haben, ist ein Büro oder eine Verwaltung und diese sind sehr individuell organisiert. Glauben Sie mir, da gibt es so allerhand Bemerkenswertes zu entdecken. Eine Geschichte, die noch gar nicht so lange her ist, will ich heute mit Ihnen teilen. Ach ja, ich bin Sven Träger und bei der Be1Eye GmbH maßgeblich für den Vertrieb verantwortlich.

Nicht selten bin ich als Vertriebler der Erste aus unserem Team, der mit Interessenten oder bestehenden Kunden in Kontakt kommt, wenn das Thema Digitalisierung in den Fokus rückt. Die gute Nachricht ist: häufig ist bereits irgendeine Art von Software im Einsatz, teilweise sogar ein ERP-System. Die noch bessere Nachricht (zumindest für mich): was ich allerdings in den seltensten Fällen vorfinde, ist ein effizientes und effektives Dokumentenmanagementsystem (DMS). Meistens entdecke ich Folgendes:

 


BE1EYE PARTNER

Vorteile von SAP HANA für SAP Business One

DIE ZUKUNFT GEHÖRT SAP HANA IN DER CLOUD!

Ohne Frage, die erfolgreiche Führung eines Unternehmens wird durch den Einsatz eines geeigneten ERP-Systems enorm erleichtert. Für alle die bereits ein SAP ERP-System (ERP = Enterprise-Resource-Planning) im Einsatz haben oder anschaffen wollen, wird zukünftig kein Weg an SAP HANA vorbei gehen.

Die HANA Road Map zeigt einen ganz klaren Weg auf. Ab dem 01. Januar 2028 wird SAP S/4HANA als einzige Version der großen SAP-ERP-Systeme weitergeführt. Zwar sind SAP Business One und SAP Business By Design dieser Regelung noch nicht unterstellt, doch eine Umstellung kann auch hier durchaus sinnvoll sein.

 


BE1EYE KASSE

Die hokona-Kassenbotschafter bringen SAP© Customer Checkout nach Portugal

DIE HOKONA-KASSENBOTSCHAFTER BRINGEN SAP CUSTOMER CHECKOUT NACH PORTUGAL

Ist es nicht verrückt? In der Regel decken die Lösungen, die SAP seinen Kunden über seine Partner anbietet, alle bestehenden Geschäftsanforderungen ab. Dennoch war es bis vor kurzem nicht möglich, SAP Customer Checkout in Portugal zu nutzen.

Die Kassenbotschafter der hokona GmbH, Robert Zieschang und Tobias Siltmann, wurden im März 2021 durch den portugiesischen SAP Business One Partner newoxygen auf dieses Problem aufmerksam gemacht. Nelson Soares, Account Manager der newoxygen, trat an die Kassenbotschafter heran, da er durch die SAP Community auf die nützlichen Plugin-Entwicklung, wie z.B. dem LineDisplay und eBon-Service, der hokona GmbH aufmerksam wurde.

Als SAP Business One Partner in Portugal verfügt die newoxygen über eine starke, vollständige, robuste und erweiterbare Lösung, um die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen. Allerdings fehlte ihr ein kleines Teil in dem riesigen Puzzle, um speziell den Einzelhandel mit Kunden oder Werkskassen anzubinden. Um die spezifischen Anforderungen der portugiesischen Finanzbehörden zu erfüllen, brauchte es eine smarte Lösung.