Unterstützer für das Projekt „Schule auf Rädern“
GUTE AUSSICHTEN FÜR DAS JAHR 2018!

Voller Zuversicht schauen wir in das neue Jahr und wollen als Unterstützer für das Projekt „Schule auf Rädern“ auch anderen die Chance dazu bieten. In den Slums der indischen 20 Millionen Stadt Neu-Delhi erhalten viele Kinder keine Schulausbildung. Es fehlen häufig Schulen und Lehrer vor Ort und die weit entfernten Schulen sind ohne vorhandene Verkehrsinfrastruktur und mangels Geld nicht erreichbar.Geplant ist ein fahrbares Schulsystem, um den Kindern verarmter Familien einen Schulbesuch zu ermöglichen. Busse oder Kleinlaster (geplant sind zunächst zwei Fahrzeuge) werden mit Tafeln und elektronischen Hilfs- und Lehrmitteln ausgestattet,so dass in und vor den Fahrzeugen Unterricht stattfinden kann. Unterrichtetwerden die Kinder durch ausgebildete Lehrer – meist durch Ruheständler. So erhalten auch diese Kinder wieder eine gute Perspektive für die Zukunft.<„Mit unserer Spende wollen wir dieses Vorhaben des Rotary Club Bad Oldesloe mit ins Rollen bringen“, so die Worte von Jan Neumann bei der Scheckübergabean Berthold Hartwig, dem Präsidenten des Rotary Club Bad Oldesloe.