Be1Eye newsletter

ZEIT FÜR EINE KLEINE PAUSE!

Gute Informationen sparen Zeit
und erhöhen die Qualität Deiner Handlungen.

© Mike Fischer (*1963), unkonventioneller, leidenschaftlicher Unternehmer, Redner und Ideenfabrikant

Auch in diesem Jahr möchten wir Sie weiterhin mit unserem Newsletter auf dem Laufenden halten.
Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und lassen Sie sich von uns zu den Themen SAP Business One, DMS, SAP Kasse
und über Neuigkeiten bei Be1Eye und unseren Partnern informieren.

Bei mehr Zeit und Wissensdurst schauen Sie auf unserer Homepage
unter der Rubrik „Brandneu“ vorbei.  Viel Spaß beim Lesen!

 


SAP NEWS

ELSTER-UMSATZSTEUER-VORANMELDUNG
IM SAP BUSINESS ONE

Ihre für das Finanzamt relevanten Daten werden ja bereits im ERP-System SAP Business One unternehmensweit gesammelt und gespeichert. Ein logischer Schritt ist nun die Informationen über dem elektronischen Wege ihrem zuständigen Finanzamt mitzuteilen. Das kostenfreie AddOn Elster hilft dabei.

Weiterführende Informationen finden Sie hier:

 


DMS WIR KÖNNEN’S

DMS – Verträge managen und Fristen überwachen!

Wie kann mir DMS4SAP bei der Verwaltung von Verträgen helfen?

Verträge haben Laufzeiten, Kündigungsfristen und andere Termine –
wie kann mir DMS4SAP helfen?

Und was haben überhaupt Verträge mit meinem SAP B1 zu tun?

Vielfach gibt es Dokumente, die auf den ersten Blick
nichts mit dem ERP-System zu tun haben. Lesen Sie,
wie Ihnen auch hier DMS4SAP helfen kann:

 


BE1EYE AKTUELLES

Be1Eye Spende 2018

UNSERE SPENDE AN
ÖKOLOGISCHES WISSENS AKADEMIE

Gute Aussichten für das Jahr 2019

Ein sehr erfolgreiches letztes Jahr lässt uns voller Zuversicht in das neue Jahr blicken. Wie schon in den letzten Jahren möchten wir auch anderen zu einem positiven Ausblick auf das Jahr 2019 verhelfen. Mit unserer Spende unterstützen wir diesmal unseren Kollegen Julian Wehmann, der sich für das Projekt „ÖWA – Ökologische Wissens Akademie“ engagiert.

 


BE1EYE PARTNER

CORESUITE COUNTRY PACKAGE –
NEUERUNGEN 2019

Unternehmen planen heutzutage ihre Digitalisierung.

Nach einer erfolgreichen Standard-Einführung des SAP Business One
folgt oftmals eine Phase der Verbesserungswünsche und Layout-Anpassungen.

Viele Themen sind über die SAP-Bordmittel umsetzbar, wenn man als Unternehmen mehr und mehr Punkte selber umsetzen möchte, dann hilft der Einsatz des Coresuite Country Package.

Coresuite Country Package – „Standard“-Verbesserungen

Das Coresuite Country Package ist ein zertifiziertes SAP AddOn
und enthält „im Standard“ folgende Verbesserungen:

• Enterprise Search

• Designer

• Accounting

• Customize

• Framework

 


BE1EYE KASSE

SAP KASSE-PAYMENT – AUF NETZBETREIBER VERZICHTEN UND KOSTEN SPAREN

Ein integriertes Kreditkarten-Terminal ist heutzutage ja schon fast ein Muss, besonders bei Unternehmen mit vielen Kartenzahlungen.
Die manuelle Fehlerquote wird reduziert und gleichzeitig kann das Thema Payment einen innovativen Touch erhalten: ApplePay, GooglePay oder eigene Zahlkarten. Und das Ganze sollte natürlich auch Kosten sparen.