Be1Eye newsletter

ZEIT FÜR EINE KLEINE PAUSE!

 Das Leben kann nur in der Schau nach rückwärts verstanden,
aber nur in der Schau nach vorwärts gelebt werden.

© Søren Kierkegaard

 

In großen Schritten strebt das Jahr dem Ende zu und wir finden es ist Zeit für einen kleinen Rückblick,
für neue Einblicke und für einen Ausblick in das neue Jahr.
Nach unserer gemeinsamen Teamreise schaut unsere Mannschaft gestärkt in die Zukunft
und blickt gespanntauf das kommende SAP Business One 10.0 Release.
Spannende Einblicke finden Sie auch zu den Themen GoBD und rechtsichere Kasse.

 


SAP NEWS

SAP Business One 10

SAP BUSINESS ONE 10.0

Die lang ersehnte Version SAP Business One 10.0 ist greifbar in die Nähe gerückt:
Das SAP Early Adopter Care Program ist gestartet und somit werden die ersten Live-Tests mit gemeinsamen Pilotkunden durchgeführt.
Im Folgeschritt kommt nun das offizielle Release und Sie als Unternehmer können sich über die Vorteile informieren

 


DMS WIR KÖNNEN’S

GoBD mit Be1EYe

VON DEN MEISTEN UNTERSCHÄTZT – DIE GOBD

Im nachfolgenden Artikel lesen Sie, was die GoBD ist, warum Sie für Unternehmen existenziell wichtig ist
und welche Risiken in puncto Archivierung regelmäßig unterschätzt werden.
Bei den daraus für Sie als Unternehmer entstandenen Aufgaben, können wir Sie unterstützen.

 

Was machen die GoBD so enorm wichtig?

Bei Nichteinhaltung können die Finanzverwaltungen enorme Strafen verhängen.
Der Vorsteuerabzug ist in einigen Fällen gefährdet und Steuerschätzungen sind einfacher möglich.

Wen betreffen die GoBD?

Alle Unternehmer und Freiberufler.

Gibt es eine Übergangsfrist?

Ja, diese ist jedoch bereits im Jahr 2017 abgelaufen.

Gibt es Ausnahmen bzw. eine Geringfügigkeitsgrenze?

Nein, eine Geringfügigkeitsgrenze gibt es nicht. Privatleute im Angestelltenverhältnis sind hiervon jedoch nicht betroffen.

Wie wird die Einhaltung kontrolliert?

Die Finanzverwaltungen haben die Einhaltung der Regeln aus der GoBD bei ihren Betriebsprüfungen zu kontrollieren
und dürfen inzwischen horrende Strafen bei Nichtbefolgung verhängen!

 

 


BE1EYE AKTUELLES

Be1Eye Teamreise

KAAS BROODJE, FIETS UND KOEKMAKERIJ

Mit 15 Teammitglieder und ihren Partnern machte sich Be1Eye auf den Weg
Amsterdam unsicher zumachen. Davon konnte uns auch das typische „Hamburger Schietwetter“ in Amsterdam nicht abhalten.

 


BE1EYE PARTNER

Coresuite Accounting

CORESUITE ACCOUNTING

Wenn Ihnen die Standard Finanzberichte an der einen oder anderen Stelle im SAP Business One nicht ausreichen,
hat unser Partner die Coresystems AG aus der Schweiz die perfekte Lösung für Sie.

Das Coresuite Country Package beinhaltet neben dem Layoutdesigner auch das sogenannte Coresuite Accounting,
welches Ihnen in druckbarer Form sofort zur Verfügung steht und Folgendes bietet:

  über 30 zusätzliche Finanzberichte aus allen Bereichen
(BWA, GuV, Forderungen und Verbindlichkeiten, CashFlow, Bilanz, Budget)

eine Excel-Schnittstelle für den Import externer Buchhaltungsbelege

ein Finanz-Mapping für ein internationales Berichtswesen

Soll / Ist-Vergleiche auf ProfitCenter-Ebene und

Sales Budgets (Budgetierung auf vers. Objekten)

 


BE1EYE KASSE

Rechtssichere Kasse - Verlängerung Umsetzungszeitraum

RECHTSSICHERE KASSE – VERLÄNGERUNG UMSETZUNGSZEITRAUM

Die Idee des Gesetzgebers war ab dem 01.01.2020 eine nach den Vorgaben des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik)
zertifizierte Sicherheitseinrichtung in den Kassen vorzusehen.

Unsere Empfehlung: Bis Gesetzgeber und Software-Hersteller ihre Aufgaben erledigt haben,
bereiten wir gemeinsam mit Ihnen diese Thematik passend vor.
Ist der Stichtag dann bekannt, können wir eine gut koordinierte Umstellung durchführen.